Produkte > Zentrifugen > MF-Serie > MF20(R) Serie

MF20(R) Serie

Multifunktionszentrifuge MF20
Kühlzentrifuge MF20R
LED-illuminierte Endpunktanzeige
AWELock: Rotorwechsel ohne Werkzeug
Schnelles und sicheres Beladen RUN-Indikator Multifunktionell: große Auswahl an Rotoren und Einsätzen

Highlights

  • Kompaktes Design, niedrige Arbeitshöhe
  • Multifunktionell - verschiedene Ausschwing- und Festwinkelrotoren
  • AWELock - Rotorwechsel ohne Werkzeug
  • Illuminierte Endpunktanzeige
  • Automatische Niveau-Detektion

Produkt-Video

Rotorwechsel ohne Werkzeug - schnell & sicher

Video ansehen

Details

  • Bis zu 13.800 U/min
  • Kapazität: 4 x 200 ml
  • Optimale Ergonomie - nur 28 cm hoch
  • Intuitive, einfache Bedienung
  • Motorunterstützte Deckelverriegelung

Beschreibung

Die multifunktionellen MF20/MF20R-Laborzentrifugen bieten dem Anwender mit ihrer großen Auswahl an Rotoren und Einsätzen höchste Flexibiltität bei den unterschiedlichsten Anwendungen. Dabei spielt das patentierte AWELock-System (Rotoraustausch ohne Werkzeug) eine entscheidende Rolle, denn es sorgt für einen schnellen und sicheren Wechsel der Komponenten. Mit ihrer kompakten, niedrigen Bauweise sind sie der ideale und zuverlässige Partner im Labor, wobei das AWELine Level-Detektionssystem für höchste Sicherheit sorgt, denn es startet die Zentrifuge nur bei absolut ebenerdigem Stand.

Die Bedienung ist einfach und intuitiv - jede Programmebene ist mit einer eigenen Farbe beleuchtet, damit Sie immer wissen, in welchem Menü Sie sich gerade befinden. Durch die extragroße, LED-beleuchtete Endpunktanzeige können Sie bereits von weitem erkennen, wenn der Zentrifugationsvorgang beendet ist. Die motorunterstützte Deckelverriegelung sorgt für ein sanftes und sicheres Öffnen/Schließen der Abdeckhaube und trägt zur Anwendersicherheit bei. Die MF20/MF20R-Serie gibt es mit einem 4x200 ml Ausschwingrotor, einem Rotor für Mikrotiterplatten, einem Festwinkelrotor für 8x50 ml Tubes, sowie zusätzlichen Festwinkelrotoren unterschiedlicher Kapazitäten. Die Bezeichnung MF20R kennzeichnet das Modell mit Kühlung.

Art.-Nr. Bezeichnung VE/Stück
  Modelle MF20/MF20R (4x200 ml)  
20020001 Laborzentrifuge MF20, multifunktional, 4x200 ml, bis 13.800 U/min, digitale Anzeige von Geschwindigkeit, Beschleunigung und Zeit, Mikroprozessor-Steuerung, Programmspeicher für 10 Programme, AWELIGHT System (Laufzeitende-Anzeige), motorisierte Deckelöffnung, TxBxH = 520x420x280 mm 1
20021001 Kühlzentrifuge MF20R, multifunktional, 4x200 ml, bis 13.800 U/min, digitale Anzeige von Geschwindigkeit, Beschleunigung, Zeit und Temperatur, Mikroprozessor-Steuerung, Programmspeicher für 10 Programme, AWELIGHT System (Laufzeitende-Anzeige), motorisierte Deckelöffnung, TxBxH = 710x420x280 mm 1
     
  Zubehör  
30020100 Ausschwing-Rotor Typ SL200, 4x200 ml, inkl. Aufnahmebecher 1
30000008 Deckel, Set BL200, 4 Deckel für Aufnahmebecher 1 VE =
4 Deckel
  Einsätze für Aufnahmebecher s. Prospekt
     
30020102 Ausschwing-Rotor Typ für Mikrotiterplatten Typ SL20-MTP, inkl. Set von 2 Mikrotiterplatten-Gehängen 1
     
30020008 Festwinkel-Rotor Typ AMF20-24, für 24x1.5/2 ml Mikrotubes 1
30020016 Festwinkel-Rotor Typ AMF20-30, für 30x1.5/2 ml Mikrotubes 1
30020006 Festwinkel-Rotor Typ AMF20-10, für 10x10 ml Rundboden-Tubes 1
30020007 Festwinkel-Rotor Typ AMF20-8, für 8x50 ml Tubes 1
30020014 Adapter für PCR-Tubes (8 mm Ø) in Mikrotube-Rotor (0.5ml) 1 VE = 12 Stück
30020017 Adapter für PCR-Tubes (6 mm Ø) in Mikrotube-Rotor (0.2ml) 1 VE = 12 Stück
30020012 Adapter für 15 ml Tubes, konisch, in 8x50 ml Festwinkel-Rotor 1 VE =
8 Stück
30020023 Adapter für 10 ml Tubes, konisch, in 8x50 ml Festwinkel-Rotor 1 VE =
8 Stück

Hersteller: AWEL

Kontaktdaten