IVC-Systeme

IVC-Systeme - Typ ImBioS vario2
Flexibel horizontal & vertikal erweiterbar
Beispiel einer 6x6 Konfiguration
Beispiel einer 6x8 Konfiguration
Beispiel einer 10x10 Konfiguration Einfacher Vorfilterwechsel Übersichtliche, große Darstellung von Druck und LWR

Highlights

  • ImBioS vario2 - flexibel anpassbar
  • Hohe Anzahl Käfige auf engstem Raum
  • Teleskop-Prinzip, jederzeit erweiterbar
  • Eigene Entwicklung
  • Kompakt & robust

Details

  • Ein- oder doppelseitig
  • Über- oder Unterdruck
  • Interner oder externer Lüftermotor
  • Differentialdrucksensoren für höchste Sicherheit
  • Geräusch- und vibrationsarm

Beschreibung

Das neue und einzigartige ImBioS vario2 IVC-System wird Sie spontan durch seine herausragende Qualität, seine flexible Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedlichste Kundenbedürfnisse und der sehr hohen Käfigdichte auf engstem Raum überzeugen. Unter Verwendung hochwertiger Materialien, runder Rohre aus Edelstahl 304/316 und durchdachter Technologie Made in Germany, ist es äußerst robust gefertigt, leicht zu reinigen und auf Dauer problemlos zu autoklavieren oder zu begasen.

Es besticht vor allem durch seine einzigartige und innovative Teleskopbauweise: Es ist modular an die individuellen Bedürfnisse des Anwenders adaptierbar und zu jeder Zeit durch einfaches „Zuklicken“ von zusätzlichen Reihen und/oder Spalten erweiterbar. Das erhöht die Flexibilität und senkt die Nachfolgekosten, die beim Vergrößern der Tierhaltungskapazitäten entstehen. Ob ein- oder doppelseitig, ob mit integrierter oder externer Lüftereinheit: Vom 6x6 Grundrack bis zum 10x10 Maxi-Rack sind alle Kombinationen möglich. Die Zu- und Abluft ist sowohl für eine sichere Umgebung der Versuchstiere, als auch für Personal und Umgebung HEPA-filtriert (H14, 99,995% @mpps). Fragen Sie uns zur Kompatibilität unserer Systeme zu BIOZONE Racks und Käfigen!

Kontaktdaten

Haben Sie Fragen

Bitte füllen Sie die Anfrage aus, wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kontakt aufnehmen