VolumeCheck

VolumeCheck - Volumenbestimmung in Microplates und 96er Tuberacks

Highlights

  • Für Mikrotiterplatten und 96-Well TubeRacks
  • Scanzeit nur 1 Minute pro Platte
  • Genauigkeit +- 10 µl
  • Integrierbar in automatische Systeme
  • Für 96-, 48-, 24- und 12-Well Formate

Beschreibung

Der VolumeCheck ist ein automatisches System zur schnellen und zuverlässigen Bestimmung des Probenvolumens in 96-, 48-, 24- und 12-Well-Microplates, Deep-Well Mikrotiterplatten und TubeRacks.  Durch die verfeinerte Ultraschallsensorik des VolumeCheck sind hochgenaue und berührungslose Messungen unbekannter Flüssigkeitsmengen möglich. Diese werden durch Echo-Schallmessung der Wells einer bekannten Testplatte bestimmt und in Korrelation mit einer geeichten Referenzplatte berechnet. Den VolumeCheck gibt es in 3 Konfigurationen: Standardmodell, Hochgeschwindigkeits- und Large-Vial Modell. Die Scanzeit für eine komplette 96-Well-Platte beträgt nur ca. 1 Minute. Es gibt verschiedene Adapterplatten für unterschiedlich hohe Racks/Mikrotiterplatten, sowie Inserts für verschiedene Tubegrößen und -formate.

Art.-Nr. Bezeichnung VE/Stk.
LVC50 VolumeCheck 50 mit Low Speed Sensor 1
LVC100 VolumeCheck 100 mit High Speed Sensor 1
LVC100LV VolumeCheck 100LV für Large Vials, mit High Speed Sensor 1
LVCATX ActiveX Toolkit für VolumeCheck 1
LVCSWA Shallow-Well Plattenadapter (Wellplategröße 14-16 mm) 1
LVCMWA Medium-Well Plattenadapter (Wellplategröße 24-31 mm) 1
LVCNSA PCR-Plattenadapter 1
LVCM75 0.75 ml Rackadapter 1

Hersteller: MICRONIC

Kontaktdaten

Haben Sie Fragen

Bitte füllen Sie die Anfrage aus, wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kontakt aufnehmen